Zertifizierung
Die Veranstaltung wurde von der Landesärztekammer Baden-Württemberg mit
7 Fortbildungsunkten in der Kategorie A zertifiziert.


Veranstaltungsort
DKFZ-Kommunikationszentrum
Im Neuenheimer Feld 280
69120 Heidelberg


Kontakt

if-kongress management gmbh
Hainbuchenstraße 47
82024 Taufkirchen

Telefon: +49 (0) 89 61209689
Fax:       +49 (0) 89 66611648
E-Mail:   infoif-kongress.de

Midsummer School Heidelberg 24. Oktober 2020
Verschoben auf 2021!


Sobald uns weitere Informationen vorliegen und ein neuer Termin festgelegt werden konnte, erfahren Sie dies hier.


Sehr geehrte Damen und Herren,

das Mammakarzinom und die gynäkologischen Tumore sind heute im Frühstadium meist heilbar, aber sowohl bei fortgeschrittener Ersterkrankung als auch im rezidivierten bzw. metastasierten Stadium sinken die Heilungschancen dramatisch hauptsächlich aufgrund einer rasch zunehmenden Tumorheterogenität und Entwicklung multipler Resistenzen. Zudem wird die Heilung häufig zum Preis einer ausgeprägten Übertherapie erkauft. Im Fokus grundlagenwissenschaftlicher und klinischer Forschung stehen v.a. die komplexen Interaktionen zwischen Tumor und Immunsystem sowie Veränderungen im komplexen Gefüge des Tumormikromilieus. Immer neue Ansätze zur Diagnostik und Therapie werden entwickelt, eine rasante Spezialisierung findet statt. Der Kliniker verliert rasch den Überblick, aber auch der Grundlagenforscher schnell den Bezug zu den klinischen  Problemen.

Trotz dieser rasanten Entwicklung muss der betroffene Patient im Fokus bleiben, dem es immer schwerer fällt, die für ihn beste Behandlungsoption zu erkennen. Aus diesem Dilemma geboren sind translational arbeitende Comprehensive Cancer Center wie das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg, die neues Wissen genieren, aber dieses Wissen der Spezialisten auch rasch zum Wohle des individuellen Patienten umsetzen sollen.

Um in Zukunft zügiger Fortschritte zu machen, ist eine umfassende molekulare Charakterisierung des individuellen Tumors, seines kompletten Mikromilieus und auch des individuellen Patienten erforderlich. Effektive personalisierte Therapieansätze mit Einbindung des aufgeklärten Patienten in allen Entscheidungsschritten sind das Ziel.

In unserer ersten Midsummer School möchten wir mit Ihnen die neuesten Erkenntnisse der interdisziplinären Diagnostik und Therapie des Mammakarzinoms und gynäkologischer Tumore diskutieren.

Wir laden Sie hierzu herzlich in unser Zentrum ein und würden uns über Ihr Kommen sehr freuen.