Norddeutsches Onkologieforum 2022 (Online-Veranstaltung)

Samstag, den 19. Februar 2022

Kontakt

if-kongress management gmbh München

Inselkammerstraße 4
82008 Unterhaching

Telefon: +49 (0) 89 612 096 89
Fax: +49 (0) 89 666 116 48
E-Mail: info@if-kongress.de


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am Samstag, den 19. Februar 2022 möchten wir Sie aus dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf gemeinsam mit den Unikliniken Hannover, Kiel und Lübeck zu einer fokussierten und interaktiven Fortbildungsveranstaltung zu aktuellen Themen rund um das Mammakarzinom und die gynäkologische Onkologie einladen.
Wir knüpfen damit an die Tradition des erfolgreichen Norddeutschen Onkologieforums an. Im Rahmen der Veranstaltung möchten wir Ihnen einen intensiven und praxisnahen Austausch von Kolleginnen und Kollegen aus Niederlassung und klinischer Tätigkeit ermöglichen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir aktuell wichtige Aspekte der Versorgung unserer onkologischen Patientinnen diskutieren.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und eine spannende, gemeinsame Veranstaltung.

Ihre
Prof. Dr. med. Barbara Schmalfeldt
Klinik und Poliklinik für Gynäkologie, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Univ.-Prof. Dr. med. Peter Hillemanns
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Medizinische Hochschule Hannover

Prof. Dr. med. Nicolai Maass
Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein Kiel

Prof. Dr. med. Achim Rody
Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein Lübeck


Online-Registrierung

Gesamtteilnahme - Online

GT Gesamtteilnahme - Online

30 EUR