XXII. Tübinger Treffen für gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin

Samstag, den 19. November 2022Tübingen

Kontakt

if-kongress management gmbh München

Inselkammerstraße 4
82008 Unterhaching

Telefon: +49 (0) 89 612 096 89
Fax: +49 (0) 89 666 116 48
E-Mail: info@if-kongress.de

Standort

Department für Frauengesundheit Universitäts-Frauenklinik Tübingen
Hörsaal, Ebene 06

Calwerstr. 7
72076 Tübingen

Auf Karte anzeigen

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

Zu unserem 22. Tübinger Treffen für gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin laden wir Sie ganz herzlich nach Tübingen ein.

Es findet gemeinsam mit dem Berufsverband der Frauenärzte am 19. November 2022 endlich wieder als Präsenz-Fortbildung statt.

Für diese Fortbildungsreihe ist es uns auch in diesem Jahr wieder gelungen, ein interessantes und abwechslungsreiches Programm aus den Gebieten rund um das Thema Fertilität zu konzipieren. So werden wir Ihnen auch in diesem Jahr praxisrelevantes Wissen vermitteln, Ihnen einen Überblick über den aktuellsten Stand der Wissenschaft und Forschung geben sowie Fallbeispiele diskutieren. Außerdem erleben wir Einblicke in das Reproduktionslabor und lernen Aspekte der Kontrazeption in der Adoleszenz.

Wir freuen uns, wenn dieses Programm Ihr Interesse weckt und wir Sie zum diesjährigen Tübinger Treffen für gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin begrüßen dürfen.

 

Prof. Dr. Sara Y. Brucker
Geschäftsführende Ärztliche Direktorin Department für Frauengesundheit

Prof. Dr. Diethelm Wallwiener
Ärztlicher Direktor Universitätsfrauenklinik Tübingen

PD Dr. Melanie Henes
Leitung Endokrinologie und Reproduktionsmedizin

Dr. Volker Heinecke
Stellv. Vorsitzender des Berufsverbandes der Frauenärzte e.V.

 


Online-Registrierung

Gesamtteilnahme

GTNM Niedergelassene | Klinikärzte/innen

85 EUR

GTM Niedergelassene | Klinikärzte/innen (Mitglied BVF)

Nachweis für BVF-Mitgliedschaft erforderlich.

65 EUR

GTA Assistenzärzte/innen

Nachweis für Arzt/Ärztin in Weiterbildung erforderlich.

55 EUR

GTAM Assistenzärzte/innen (Mitglied BVF)

Nachweis für BVF-Mitgliedschaft & Arzt/Ärztin in Weiterbildung erforderlich.

45 EUR